Februar Angebote

DATENSCHUTZ

Verantwortliche Stelle für dieses Internetangebot

Dr. Schultes Apotheke
(St. Alto-Birgitten Apotheke)
Dr. Stephan Schultes e.K.
Bahnhofstr. 8
85250 Altomünster

Telefon: 08254 99780
E-Mail: info@drschultes-apotheke.de

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Wir haben für unsere Apotheke einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie erreichen diesen über die Funktions-E-Mail Adresse: datenschutz@drschultes-apotheke.de

Allgemein

Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren. Nachfolgend möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Daten wir von Ihnen erheben, was mit diesen Daten geschieht und welche Sicherheitsvorkehrungen wir getroffen haben, um diese Daten vor Missbrauch zu schützen. Wir möchten durch diese transparente und verständliche Information unserer Datenschutzbestimmungen gewährleisten, dass Besucher und Kunden über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten gut informiert sind.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse). Grundsätzlich können Sie unser Online-Angebot ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Die Nutzung bestimmter Services kann allerdings die Angabe personenbezogener Daten erfordern, z. B. eine Registrierung oder die Teilnahme an einem Gewinnspiel.

Informationen nach Art. 13 und 14 der DS-GVO

Um mehr Transparenz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen zu schaffen, hat der europäische Gesetzgeber eine neue Informationspflicht eingeführt. Schon bei der Datenerhebung sollen Sie als Betroffener erfahren, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert und für welche Zwecke diese verarbeitet werden. Die nachfolgenden Informationen erhalten Sie aufgrund der DS-GVO:

a) Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Dr. Schultes Apotheke
(St. Alto-Birgitten Apotheke)
Dr. Stephan Schultes e.K.
Bahnhofstr. 8
85250 Altomünster

Telefon: 08254 99780
E-Mail: info@drschultes-apotheke.de

b) Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Wir haben für unsere Apotheke einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie erreichen diesen über die Funktions-E-Mail Adresse: datenschutz@drschultes-apotheke.de

c) Verarbeitungszwecke
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Ihre Daten werden nur bei Vorliegen folgender gesetzlichen Erlaubnistatbestände verarbeitet:

– zur Erfüllung unserer vertraglichen Leistungen

– die Verarbeitung ist gesetzlich vorgeschrieben

– bei Vorliegen Ihrer Einwilligung aufgrund unserer berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 f DS-GVO. Dies ist die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit insbesondere hinsichtlich des Wohlergehens unserer Mitarbeiter und der Unternehmenseigentümer.

d) Speicherdauer, bzw. Kriterien zur Festlegung der Dauer
Wir bewahren Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten nur so lange auf, um die vorgenannten Zwecke zu erfüllen oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen festlegen. Entfällt der jeweilige Zweck bzw. nach Ablauf der entsprechenden Fristen, werden Ihre Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt bzw. gelöscht.

e) Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur dann an Dritte gegeben, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder Ihre Einwilligung hierfür vorliegt. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst (z.B. PayPal). Zur Anwesenheitskontrolle geben wir Teilnehmerlisten an unsere Referenten weiter. Sofern Daten an Dritte auf Basis eines berechtigten Interesses übermittelt werden, wird dies in diesen Datenschutzbestimmungen erläutert. Darüber hinaus können Daten an Dritte übermittelt werden, soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollten. Wir sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet.

f) Dienstleister
Wir behalten uns vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten Dienstleister einzusetzen. Dienstleister erhalten von uns nur die personenbezogenen Daten, die sie für ihre konkrete Tätigkeit benötigen. So kann z. B. Ihre E-Mail-Adresse an einen Dienstleister weitergeben werden, damit dieser Ihnen einen bestellten Newsletter ausliefern kann. Dienstleister können auch damit beauftragt werden, Serverkapazitäten zur Verfügung zu stellen. Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die personenbezogene Daten der Nutzer dieses Online-Angebots nur nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen.

g) Auftragsverarbeitung
Soweit in Zusammenhang mit der Zurverfügungstellung von webbasierten Softwareanwendungen und Produktbestandteilen personenbezogene Daten durch den Kunden erfasst und somit durch die Dr. Schultes Apotheke verarbeitet werden, erfolgt dies im Wege der Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO. Bei Fragen zur Auftragsverarbeitung oder wenn Sie eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abschließen möchten, wenden Sie sich bitte an uns unter der Telefonnummer 08254 9978 0 oder per Mail an info@drschultes-apotheke.de

h) Hinweis auf die jeweiligen Betroffenenrechte
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten für interne Zwecke mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte die Angaben zu Beginn dieser Datenschutzerklärung. Es genügt eine einfache eMail an:  info@drschultes-apotheke.de. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.
Hinweis: Aus organisatorischen Gründen kann es zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer bereits laufenden Werbekampagne kommen kann.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie ein Widerspruchsrecht, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

i) Hinweis auf Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Sie können sich dazu an die Datenschutzbehörde wenden, die für Ihren Wohnort bzw. Ihr Bundesland zuständig ist.

j) Kontakt
Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir bzw. unser Datenschutzbeauftragter Ihnen unter der E-Mail  gerne zur Verfügung. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, erreichen Sie uns über die Kontaktdaten zu Beginn dieser Datenschutzbestimmungen. Sollten Sie mit der Dr. Schultes Apotheke per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Zusätzliche Informationen zum Datenschutz

Log-Dateien

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jeder Nutzung des Internet werden jedoch von Ihrem Internet-Browser automatisch bestimmte Informationen übermittelt und von uns in sogenannten Log-Dateien gespeichert. Die Log-Dateien werden von uns ausschließlich zur Ermittlung von Störungen und Sicherheitsgründen (z. B. zur Aufklärung von Angriffsversuchen) für 90 Tage gespeichert und danach gelöscht. Log-Dateien, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind von der Löschung ausgenommen bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls und können im Einzelfall an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden.
In den Log-Dateien werden insbesondere folgende Informationen gespeichert:

– IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Endgeräts, von dem aus auf das Online-Angebot zugriffen wird;

– Internetadresse der Website, von der aus das Online-Angebot aufgerufen wurde (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL);

– Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen;

– Datum und Uhrzeit;

– übertragene Datenmenge;

– Betriebssystem und Informationen zum verwendeten Internet-Browser einschließlich installierter Add-Ons (z. B. für den Flash Player);

– http-Status-Code (z. B. „Anfrage erfolgreich“ oder „angeforderte Datei nicht gefunden“).

Die Bereitstellung personenbezogener Daten kann auch gesetzlich vorgeschrieben sein (z.B. durch Steuervorschriften).

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu einem unserer Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Die Nutzung der E-Mails wird aufgezeichnet. Ein Widerspruch zur Aufzeichnung ist jederzeit über einen dafür vorgesehenen Link in jeder E-Mail oder mit einer Nachricht an info@drschultes-apotheke.de möglich.

Datenverwendung für E-Mail-, Fax und Telefon-Werbung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse, Fax- oder Telefon-Nummer im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Sie regelmäßig über Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail, Fax oder Telefon zu informieren. Sie können dieser Verwendung Ihrer Kontaktdaten jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Die Nutzung der E-Mails wird aufgezeichnet. Ein Widerspruch zur Aufzeichnung ist jederzeit über einen dafür vorgesehenen Link in jeder E-Mail oder mit einer Nachricht an info@drschultes-apotheke.de möglich.

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und – soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben – Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

Weiterleitung auf Seiten anderer Betreiber

Wenn Sie unsere Seite verlassen, beispielsweise über das Anklicken unserer Bannerwerbung, und auf fremde Seiten gelangen, werden von Adressaten der angeklickten Zielseite ggfs. so genannte Cookies gesetzt. Für diese ist  die Dr. Schultes Apotheke e.K. rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

Datenschutz für Minderjährige

Da der Schutz der Privatsphäre von Kindern von großer Bedeutung ist, möchten wir keine persönlichen Daten von Personen unter 18 Jahren erheben, verarbeiten oder nutzen. Falls Sie als Erziehungsberechtigte erfahren, dass Ihre Kinder ihre persönlichen Daten an uns übermittelt haben, können Sie sich über die genannten Adressen mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie wollen, dass die Daten gelöscht werden sollen.

III. Informationen zu Cookies und integrierten Anwendungen

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und im Browser des Nutzers gespeichert werden. Wird die entsprechende Internetseite erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so eine Wiedererkennung des Nutzers. Bestimmte Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung automatisch gelöscht (sogenannte Session Cookies), andere werden für eine vorgegebene Zeit bzw. dauerhaft im Browser des Nutzers gespeichert und löschen sich danach selbständig (sogenannte temporäre oder permanente Cookies).

Welche Daten werden in den Cookies gespeichert?

In Cookies werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern nur eine Online-Kennung.

Wie können Sie die Verwendung von Cookies verhindern bzw. Cookies löschen?

Sie können die Speicherung von Cookies über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren und bereits gespeicherte Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dieses Online-Angebot ohne Cookies möglicherweise nicht oder nur noch eingeschränkt funktioniert. Bitte beachten Sie weiterhin, dass Widersprüche gegen die Erstellung von Nutzungsprofilen teilweise über einen sogenannten „Opt-Out-Cookie“ funktionieren. Sollten Sie alle Cookies löschen, findet ein Widerspruch daher evtl. keine Berücksichtigung mehr und muss von Ihnen erneut erhoben werden.

Was für Cookies verwenden wir?

Unbedingt erforderliche Cookies

Bestimmte Cookies sind erforderlich, damit wir unser Online-Angebot sicher bereitstellen können. In diese Kategorie fallen z. B. Cookies, die der Identifizierung bzw. Authentifizierung unserer Nutzer dienen; Cookies, die bestimmte Nutzereingaben (z. B. Inhalt eines Warenkorbs oder eines Online-Formulars) temporär speichern; Cookies, die bestimmte Nutzerpräferenzen (z. B. Such- oder Spracheinstellungen speichern); Cookies, die Daten speichern um die störungsfreie Wiedergabe von Video- bzw. Audioinhalten zu gewährleisten.

Hier können Sie die gespeicherten Cookie-Einstellungen einsehen und ändern:

Cookie-Einstellungen ansehen

 

Borlabs 

Auf unsere Webseite nutzen wir die Cookie-Consent-Technologie von Borlabs – Benjamin A. Bornschein
Rübenkamp 32
22305 Hamburg Deutschland (nachfolgend „Borlabs“), um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Endgerät einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Borlabs verwendet ein Cookie, um Ihnen die erteilte(n) Einwilligung(en) sowie deren Widerruf zuordnen zu können.
Die Verarbeitung der durch Borlabs erhobenen Daten erfolgt in unserem Auftrag und auf Basis eines Vertrages zur Auftragsverarbeitung.
Der Einsatz von Borlabs erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen und zu verwalten. Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) DSGVO.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite von Borlabs.

Google Fonts

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Google bietet unter
https://adssettings.google.com/authenticated
https://policies.google.com/privacy
weitere Informationen an, und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.

Einsatz von Messenger-Diensten

Mit dem Versenden einer Startnachricht an Dr. Schultes Apotheke (nachfolgend Versender) willigen Sie gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO ein, dass der Versender meine personenbezogenen Daten (z.B. Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild, Nachrichten) zu der direkten Kommunikation und der dafür erforderlichen Datenverarbeitung unter Nutzung des jeweils ausgewählten Messengers verwendet. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Messaging Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt.

Verantwortlicher Anbieter des Messengers ist bei

Whatsapp die WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter whatsapp.com/legal/#privacy-policy

Facebook Messenger die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter facebook.com/about/privacy

Telegram die Telegram Messenger LLP 71-75 Shelton Street, Covent Garden, London, United Kingdom mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter org/privacy

Der jeweilige Anbieter erhält personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation), die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden kann. Weitere Informationen enthalten die obenstehenden Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Messengers. Der Versender hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.
Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung ist jederzeit durch Eingabe „STOP“ in dem jeweiligen Messenger frei widerrufbar. Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger.
Zur Erbringung dieses Dienstes wird der technische Dienstleister MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 München als Auftragsverarbeiter des Versenders eingesetzt. Dessen Datenschutzbestimmungen finden Sie unter:
www.messengerpeople.com/de/datenschutzerklaerung.

Technikhinweise für Datenschutzeinstellungen

Unter folgenden Technikhinweisen können Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers anpassen.

Internet Explorer/MS Edge:
Anleitung unter
https://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11-win-7
https://support.microsoft.com/de-de/hub/4337664/microsoft-edge-help

Mozilla Firefox:
Anleitung unter
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Google Chrome:
Anleitung unter
https://support.google.com/chrome/answer/95647

Safari:
Anleitung unter
https://help.apple.com/

27.11.202

Impressum

 

Dr. Schultes Apotheke
(St. Alto-Birgitten Apotheke) 

Dr. Stephan Schultes e.K.
Bahnhofstr. 8
85250 Altomünster

 

Telefon: 08254 99780
Telefax: 08254 997811

E-Mail: info@drschultes-apotheke.de
Internet: www.drschultes-apotheke.de

 


 

Gesetzliche Berufsbezeichnung:

 

– Apotheker, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland
– Fachapotheker für Pharmazeutische Technologie

 

Handelsregister:

 

Amtsgericht München HRA 60565

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

 

Landratsamt Dachau
Gesundheitsamt
Dr.-Hiller-Straße 36
85221 Dachau
www.landratsamt-dachau.de

 

Zuständige Kammer:

 

Bayerische Landesapothekerkammer
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Maria-Theresia-Straße 28
81675 München
www.blak.de

 

Berufsordnung, festgelegt durch die zuständige Apothekerkammer:

 

Einzusehen bei der Bayerischen Landesapothekerkammer www.blak.de

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:

 

DE276576938

 

Informationen nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):

 

Die Dr. Schultes Apotheke beteiligt sich nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz.

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit nach § 6 MPBetreibV:

 

Den Beauftragten für Medizinproduktesichernacht nach § 6 MPBetreibV erreichen Sie über die Funktions-E-Mail-Adresse: medizinproduktesicherheit@drschultes-apotheke.de

 

Datenschutzbeauftragter:

 

Wir haben für unsere Apotheke einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie erreichen diesen über die Funktions-E-Mail-Adresse: drschultes-apotheke.de

 

Impressumspflicht in sozialen Netzwerken:

 

Dieses Impressum gilt auch für die facebook Seite:
https://www.facebook.com/SchultesApotheke/

Dieses Impressum gilt auch für die Instagram Seite:
https://www.instagram.com/dr.schultes/

 


 

Versandhandels-Register-Nummer:

 

Bitte noch den Quellcode zur Einbindung des EU-Sicherheitslogos für die VR Nummer 0287 nachliefern. Die Pflicht zur Einbindung besteht für Arzneimittelhändler, die im Versandhandels-Register erfasst sind seit Oktober 2015. Siehe auch: https://www.dimdi.de/dynamic/de/arzneimittel/versandhandel/eu-sicherheitslogo/index.html

 


 

Website:

Projektleitung

NOW Communication

86573 Aichach

 

Website-Realisation

Die Ideenstube GbR

Miriam Drechsel & Sophia Tigges

86511 Schmiechen

 

 

Fotografie:

 

Brechenmacher & Baumann, Augsburg

 

History

 

Dr. Schultes Apotheke

 

1843 öffnete die erste Apotheke in Altomünster ihre Türen, nachdem die königliche Regierung Oberbayerns eine Bewilligung dazu verkündete.  Heute befindet sich die Apotheke nun schon mehr als 80 Jahren im Familienbesitz von Schultes und dies schon seit der dritten Generation durch Dr. Stephan Schultes.

Eröffnung der St. Alto Apotheke unter Großvater Hanns Schultes in der Pipinsriederstraße

1939

Eröffnung der Birgitten Apotheke unter Vater Peter Schultes in der Bahnhofstraße

1977

Übernahme der Markus Apotheke und Neueröffnung als Filialapotheke am Marktplatz

2004

Übernahme beider Apotheken durch Dr. Stephan Schultes

2011

Neu umgebaute Apotheke mit modernem Kommissionierautomat

2016

30 Jahre St. Alto Birgitten Apotheke

2017

170 Jahre Apotheke Altomünster

2018

80 Jahre Apothekerfamilie Schultes

2019
… to be continued

Auszeichnung

Bestes Venenfachcenter Bayerns 2018

Zertifikat

Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem
nach DIN EN ISO 9001: 2015

Vita

Apotheker Dr. Stephan Schultes

Geboren: 1979 in Dachau



Aufgewachsen in Altomünster



Deutschherren-Gymnasium Aichach

Berufliche Station

Apotheker und Inhaber der St. Alto Birgitten Apotheke in Altomünster seit 2011



Apotheker in der Apotheke am Markt in Altomünster seit 2006



Apotheker in der Rosen Apotheke, München

Universitäre Laufbahn

Promotion zum Dr. rer. nat. am Department für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie der LMU München



Staatsexamen zum Apotheker an der LMU München 06/2006



Studium der Lebensmittelchemie an der TU München

Ausbildungsstationen während des Studiums

Dronania Pharma GmbH, Bad Wörishofen



Delta-Apotheke, Dortmund



Hermes Pharma GmbH, Wolfratshausen



Pfizer Pharma AG, Karlsruhe and Freiburg



Rathaus-Apotheke, Schrobenhausen



Novartis Pharma AG, München



Phytovisions GmbH, München



Regulatory Affairs Institute LAT GmbH, München

Universitäres Engagement und Mitgliedschaften

Vorlesungen for the Bavarian Pharmacists Chapter



Fachapotheker für Pharmazeutische Technologie



Associate Member of the European Qualified Person Association



Mitglied Arbeitsgemeinschaft Pharmazeutische Technologie



Mitglied bei i-gap Internationale Gesellschaft für angewandte Präventionsmedizin e.V.

Auszeichnungen

Stipendiat der Bayerischen Forschungsstiftung



Merit of Honor der International Association of Nanotechnology



Robert Hooke Award der International Association of Nanotechnology

Gesundheit ist das größte Geschenk!

– Buddha



Bestellen Sie ganz einfach per Formular einen Gutschein für Ihre Lieben. Sie erhalten anschließend eine Bestellbestätigung und die Rechnung über den Gutscheinbetrag von uns.

Gutschein bestellen

Ihre Daten